Herzlich willkommen

in der Einheitsgemeinde Stadt Gommern,

buergermeister jens huenerbeinich freue mich, dass Sie auf unsere Einheitsgemeinde gestoßen sind und darf Sie einladen, auf den nachfolgenden Seiten noch mehr über unsere schöne Region zu erfahren.

Nehmen Sie sich ruhig Zeit, um unsere Einheitsgemeinde mit ihren zwölf Orten, wie Gommern, Leitzkau, Wahlitz, Nedlitz, Dannigkow, Menz, Vehlitz, Karith/Pöthen, Ladeburg, Dornburg, Prödel und Lübs genauer kennen zu lernen. Landschaftlich sind wir eingebettet zwischen Elbaue und den letzten Ausläufern des Fläming. Reizvoll gestaltet sich unsere Landschaft durch zahlreiche Steinbruchseen, umgeben von vielen idyllischen Waldflächen. Der Elberadweg führt ebenso durch unsere Gemeinde, wie auch die Verbindungsradwege zwischen unseren Ortschaften.

Neben einer hervorragenden Infrastruktur und der verkehrs- wie auch bahntechnischen Anbindung zur örtlich nah gelegenen Landeshauptstadt Magdeburg bietet unsere Einheitsgemeinde noch viel mehr Sehenswertes. Lesen Sie hier weiter ...


Bitte nutzen Sie die nachfolgende Online-Terminvergabe für die Nachmittagssprechzeiten des Einwohnermeldeamtes.


+++ aktuelle Neuigkeiten +++

In der Einheitsgemeinde Stadt Gommern werden ab 01. März bis 30. November 2024 die Grünabfallsammelplätze Kompostierungsanlage B 246a Gommern - Vehlitz (Neugut) und Loburger Weg in Leitzkau wieder geöffnet.

Die Grünabfallsammelplätze sind wie nachfolgend aufgeführt geöffnet:

Gommern, Kompostierungsanlage B 246a Gommern – Vehlitz, ab 01. März 2024

Dienstag: 13.00 – 16.00 Uhr    
Mittwoch: 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag: 13.00 – 16.00 Uhr
Sonnabend: 09.00 – 12.00 Uhr

Leitzkau, Loburger Weg, ab 01. März 2024

Mittwoch: 13.00 – 16.00 Uhr 
Sonnabend: 09.00 – 12.00 Uhr

Am Wertstoffhof in der Rudolph-Diesel-Straße 4 in Gommern ist ebenfalls die Abgabe von Grünschnitt möglich.

Öffnungszeiten des Wertstoffhofes, Rudolph-Diesel-Straße 4, Gommern

November bis Februar

Dienstag und Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag: 13.00 – 16.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr

März bis Oktober

Dienstag und Donnerstag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 18.00 Uhr
Freitag: 13.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 13.00 Uhr

Änderungen bei den Öffnungszeiten sind jederzeit möglich. Bei Erfordernis werden wir auf der städtischen Internetseite darüber informieren (www.gommern.de).


europa kommunalwahlen 2024

Die vorläufigen Wahlergebnisse der Europawahl und Landkreistagswahl befinden sich auf der Webseite des Landkreises Jerichower Land. (https://www.lkjl.de/)


Hinweise zu den Steuervordrucken

pdfDownload (112.32 kB)


Spaziergang mit dem Bürgermeister - 16.Juli 2024

spazierwanderung mit buergermeister


WIR-Zeitschrift (Ausgabe Juni 2024)

Aus technischen Gründen erscheint die WIR-Zeitschrift (Ausgabe Juni 2024) erst am 18.6.2024.


Freiwillige für Bundesfreiwilligendienst in Gommern gesucht

Das Landesjugendwerk der AWO und die Stadt Gommern suchen ab dem 01 .08.2024 eine*n Freiwillige*n für die Unterstützung der erzieherischen bzw. pädagogischen Tätigkeiten in der Grundschule „Am Weinberg" in Gommern.

Diese Stelle im Bundesfreiwilligendienst umfasst folgende Aufgaben:

  • Begleitung von Betreuenden (Unterrichtsbegleitung, Pausenaufsicht)
  • Beschäftigungen und mit Einzelnen oder mit Gruppen
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Schulprojekten
  • Einüben bzw. üben von sozialem Verhalten
  • Hausaufgabenbetreuung, Begleitung im DRK-Hort „Weinbergstrolche" Gommern

Lesen Sie weiter...


logo sa eu kofinanziert

Finanzielle Unterstützung für Projekte in der LEADER/CLLD-Region Elbe-Saale – Nutzen Sie die Chance!

Region Elbe-Saale – Die Lokal Aktionsgruppe Elbe-Saale e.V. ruft zur Einreichung von Projekten für die nachhaltige Entwicklung der Region auf, die die Gemeinde Biederitz sowie die Städte Barby, Calbe, Gommern und Schönebeck (Elbe) umfasst.

Die LAG Elbe-Saale e.V. hat bereits im Frühjahr einen ersten Projektwettbewerb gestartet, um Projekte zu fördern, die zur nachhaltigen Entwicklung der Region beitragen sollen. Aufgrund des verfügbaren Budgets hat der Verein nun beschlossen, einen zusätzlichen Stichtag einzuführen. Interessierte AkteurInnen, die konkrete Projekte planen, sind eingeladen, ihre Projektbewerbungen bis zum 15. Juni oder 15. November 2024 einzureichen. Insgesamt stehen für beide Wettbewerbe jeweils Fördermittel in Höhe von rund 2,9 Mio. Euro zur Verfügung.(Lesen Sie weiter...)


Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/-in Ratsarbeit, Wahlen (m/w/d)

Die Stadt Gommern sucht ab dem 01.07.2024 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Sachbearbeiter/-in Ratsarbeit, Wahlen (m/w/d)

Die Einstellung erfolgt unbefristet und in Teilzeit (35 Stunden/Woche). (Lesen Sie weiter...)


Das Beratungsmobil des Blinden- und Sehbehindertenverbandes nach der Winter- Pause wieder unterwegs!

wie wir von unserem Netzwerkpartner Herrn Weber gestern erfuhren, ist das Beratungsmobil des Blinden- und Sehbehindertenverbandes nach der Winter- Pause wieder unterwegs!

Hier kommen die Einsatztermine im Jerichower Land:

Mittwoch, 10.07.2024
10:00 – 12:00 Uhr       Genthin, Marktplatz (am Rathaus)
13:00 – 15:00 Uhr       Burg, Magdalenenplatz, Fußgängerzone

Keine Anmeldung erforderlich.
Kontakt: Susanne Templin
Tel.: 0391 28962-31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Blickpunkt Auge Beratungsmobil ist mit umfangreichem Informationsmaterial ausgestattet.
Unsere qualifizierten Berater informieren zu allen Themen, die sich aus einer Sehbehinderung oder Erblindung ergeben und zeigen Ihnen gerne verschiedene Hilfsmittel.
Unter anderem stehen ein Bildschirmlesegerät und ein Vorlesegerät an Bord bereit.

Mit diesem Link können Sie die Terminübersicht und Ansprechpartner des Beratungsmobils öffnen:  

https://www.bsvsa.org/beratungsmobil.html


Stellenausschreibung - Amtsleiter/-in (m/w/d) für die Finanzverwaltung

Die Stadt Gommern sucht zum 01.10.2024 eine/-n

Amtsleiter/-in (m/w/d) für die Finanzverwaltung.

Die Anstellung erfolgt unbefristet und in Vollzeit.

Sie erwartet eine anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit nachstehenden Arbeitsaufgaben: (Lesen Sie weiter...)


Liebe Heidgarten-Begeisterte,

es ist noch etwas hin aber früher Vogel fängt den Wurm...

Der letzte Einsatz im Herbst war ja mit über 85 Teilnehmenden schon rekordverdächtig. Der Nächste könnte ihn in mehrfacher Hinsicht noch toppen. Engagierte Leute haben im letzten Jahr für die Begrünung unserer 1075-jährigen Stadt mit mindestens 1075 Pflanzen Geld gesammelt, das nun geballt für die Aufwertung des Heidegartens zur Verfügung steht. Neben der Neuanlage einer ca. 300m² großen bunten Heide- Gräser- und Staudenfläche als Insektenparadies sollen unsere Heide-Kernfläche mit 600 Heidepflanzen ergänzt und durch ein großzügiges Angebot des geschätzten GaLaBau-Kollegen Ferchland ein Teil der Flächen mit einer automatischen Bewässerungsanlage versehen werden. Diese soll gewährleisten, dass die Neupflanzungen bei Trockenheit anwachsen und überleben. Außerdem hilft er mit Technik und Bedienungspersonal, wie er zusagte. Angefragt ist auch wieder die Patenkompanie der Bundeswehr als tatkräftige Unterstützung. Wenn auch wieder so zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Stadt und Ortschaften mitmachen, habe ich keine Bedenken, dass wir diese große Pflanzaktion gewuppt bekommen und die Dauerpflege dann wieder entspannt in die fleißigen Hände der von der Arbeitsagentur zugesagten Minijobber legen können.

Der nächste Einsatz ist terminiert für den 13. 4. 24 von 9 bis ca. 15 Uhr. Auch der Herbsttermin steht jetzt fest. Er ist für den 23.11.24 geplant. Wie immer ist auch unser bewährtes Verpflegungstem mit von der Partie.

Wer die nächsten Aktionen lieber finanziell unterstützen kann und möchte, ist herzlich eingeladen, für die übernächste Aktion im Herbst zu spenden, für die wir ca. 2500,00 € zusammen bekommen müssen, damit wir die spezielle saure Humusauflage der Heideflächen ergänzen können, die essentiell für das Gedeihen der Heidepflanzen ist und sich leider regelmäßig abbaut.

Spenden mit dem Stichwort Heidegarten erreichen uns über das Spendenkonto der Stadt: 

Volksbank JL eG, IBAN: DE25 8106 3238 0005 0373 36

Auf ein aktives Gartenjahr 2024 freut sich mit Grüßen im Namen des Stadtfördervereins WirFürGommern und des Orgateams


Grünabfallsammelplätze Öffnungszeiten 2024

In der Einheitsgemeinde Stadt Gommern werden ab 01. März bis 30. November 2024 die Grünabfallsammelplätze Kompostierungsanlage B 246a Gommern - Vehlitz (Neugut) und Loburger Weg in Leitzkau wieder geöffnet.

Die Grünabfallsammelplätze sind wie nachfolgend aufgeführt geöffnet:

Gommern, Kompostierungsanlage B 246a Gommern – Vehlitz, ab 01. März 2024

Dienstag: 13.00 – 16.00 Uhr    
Mittwoch: 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag: 13.00 – 16.00 Uhr
Sonnabend: 09.00 – 12.00 Uhr

Leitzkau, Loburger Weg, ab 01. März 2024

Mittwoch: 13.00 – 16.00 Uhr 
Sonnabend: 09.00 – 12.00 Uhr

Am Wertstoffhof in der Rudolph-Diesel-Straße 4 in Gommern ist ebenfalls die Abgabe von Grünschnitt möglich.

Öffnungszeiten des Wertstoffhofes, Rudolph-Diesel-Straße 4, Gommern

November bis Februar

Dienstag und Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag: 13.00 – 16.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr

März bis Oktober

Dienstag und Donnerstag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 18.00 Uhr
Freitag: 13.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 13.00 Uhr

Änderungen bei den Öffnungszeiten sind jederzeit möglich. Bei Erfordernis werden wir auf der städtischen Internetseite darüber informieren (www.gommern.de).


Den janzen Monat rumjurken in Jommern.

231017 Kampagne2023 Marego Plakat A3 Gommern NJL


Versicherungsamt ab sofort in Burg und Genthin

Seit Januar 2024 werden durch den Landkreis auch wieder am Standort In der Alten Kaserne 4 in Burg Beratungen zu Renten- und weiteren Sozialversicherungsangelegenheiten angeboten. Interessierten steht damit neben dem Kreishaus Genthin, Brandenburger Straße 100 nun auch ein Ansprechpartner in der Kreisstadt zur Verfügung. Termine für persönliche Beratungsgespräche, die immer mittwochs durchgeführt werden, können per Telefon unter 03921 / 949-5004 sowie per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgestimmt werden. Eine Übersicht zu den Leistungen des Versicherungsamtes sowie den Öffnungszeiten ist auf der Internetseite der Kreisverwaltung unter www.lkjl.de im Bereich „Soziales“ abrufbar.


Stellenausschreibung

Die Stadt Gommern sucht ab dem 01.07.2024 eine/-n Sachbearbeiter/-in für das Haupt- und Ordnungsamt (m/w/d)

Die Einstellung erfolgt unbefristet und in Teilzeit (35 Stunden/Woche).(Lesen Sie weiter...)


Bürgermeister Jens Hünerbein - Podcast Folge 1

Gommern ist Heimat. Für all die, die hier zuhause sind und Erholungsort für Menschen aus dem Umland und ganz Deutschland. Aber nicht nur das.

Gommern ist auch ein attraktiver Wirtschaftsstandort. 1075 Jahre

Gommern: dieses Jahr stand ganz im Zeichen des Stadtjubiläums. Was unabhängig davon gut gelungen ist, was liegengeblieben ist, wo im kommenden Jahr investiert wird und was ansonsten auf der Agenda steht - beantwortet Bürgermeister Jens Hünerbein in Folge 1 dieses Podcasts. Und er verrät auch, was und wer ihn besonders stolz machen, an welchen Stellen er sich ein Umdenken wünscht und seine Lieblingsplätzchen der Einheitsgemeinde.

mp3HIer gehts es zum Podcast