Sag's uns einfach – Einheitsgemeinde Gommern!

Willkommen auf der Seite des Sag’s uns einfach der Einheitsgemeinde Gommern
 
Kurze Wege – kurze Informationen, ob es eine defekte Straßenlaterne, ein Schlagloch oder wilde Müllablagerungen sind. Diese lokalen Probleme sind immer wieder ein Ärgernis und schnellstmöglich zu beheben!
Sie können mit dazu beitragen, dass unsere Einheitsgemeinde sauberer und lebenswerter wird.
Mit der Integration von „Sag’s uns einfach“ auf unserer Website haben wir für Sie eine Möglichkeit geschaffen, dass Sie uns Ihre Feststellungen zur Kenntnis geben können.
Gehen Sie dazu einfach und bequem auf den Hinweis „Neue Meldung“ und füllen Sie das Online-Formular aus. Dabei ist es gleich, ob Sie dies vom heimischen Computer oder von Ihrem Smartphone aus tun.
Wir versuchen Ihren Hinweis schnellstmöglich nachzugehen.

Neue Meldung erstellen

Meldung ansehen

Titel:
Verkehrsinsel Waldseestrasse 1
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

gestern (2.05.2020) um 23 Uhr wurden von Fremden Personen Teile der Verkehrsinsel (gelbe grosse Balken) vorsätzlich in meinen Garten (nahe am Fenster) geworfen, was sicherlich schlimm hätte enden können. Wir saßen derzeit am Esstisch konnten allerdings aufgrund der Dunkelheit nicht feststellen wer so etwas tut. Um grösseres zu vermeiden haben wir die benannten Teile auf unser Grundstück gelegt, ebenfalls die anderen gelockerten Teile um nicht erneut von irgendwelchen Fremden beworfen zu werden. Es klingt sehr komisch und ich fühlte mich auch wie im falschen Film und kann nicht verstehen was hier los ist. Das ist der erste Vorfall dieser Art, allerdings, wird gerade in den warmen Monat häufig an der Verkehrsinsel randaliert (getreten etc.) und das Verkehrsschild beschmiert. Ist es möglich einen andere Lösung zu finden, gerade im Sommern ist es sehr schlimm und nicht mehr zu ertragen und dieser Vorfall hat mich vom Glauben abfallen lassen und dem ganzen die Krone aufgesetzt. Ich bitte um Info, welche Massnahmen ergriffen werden können, anderenfalls fühle ich mich bedroht und ebenso mein Eigentum. Das klingt sicherlich für aussenstehende überrissen aber das ist gefährlich und es sind Personengruppen mit denen man sicherlich nichts zu tun haben möchte. Die Polizei habe ich nicht gerufen, da wieder nichts dagegen unternommen werden würde, wie auch in der Vergangenheit!

Bitte verstehen Sie mich nicht falsch, normalerweise würde ich einen einmaligen Vorfall nicht ausschlachten aber was gestern Abend passiert ist, ist nicht mehr zu dulden!


Mit freundlichen Grüßen

Juliane Schlüter (Waldseestrasse 1, 39245 Gommern)
Antworten:
Antwort vom 11.05.2020 08:21:

Dieser Vorgang wurde bereits geklärt.

Status:
Abgeschlossen
Ort:
waldseestrasse 1
39245 Gommern, Stadt